fbpx

Immobilien kaufen

| Zinshaus/Renditeobjekt – Kauf
Ein perfekter Ort, für Ihr Gewerbe! Jetzt durchstarten!
 
 
 
Die Fabrik kann nach Vereinbarung auch vollkommen bestandsfrei übernommen werden!

Jetzt zuschlagen und profitieren:
7% Rendite bei Auslastung!!! 

Die Fabrik wurde Zwischen 1995 und 1998 in einem Bauzug errichtet und umfasst 6.241m² samt den darauf befindlichen Gebäuden.

Grundstück: 6.241m²

Aufteilung der Betriebsstätte: (2.969,61m²)
Büroflächen: 908,12 m²
Produktion – Sanitäranlagen: 628,79 m²
Lagerflächen: 1.417,70 m²
Garage: 15,00 m²

Aufschließung:
Zufahrt:  Die Zufahrten sind über die öffentliche Straße ,,Kalsdorfer Straße“ gesichert.
Trinkwasser, Strom und Fernwärme (Fernwärmeanschluss samt Übergabestation) befinden sich direkt auf der Liegenschaft.
Kanal: Das örtliche Kanalnetz befindet sich in Grundstücksnähe.
Beheizung der Büroräumlichkeiten: mittels Plattenheizkörper und Fernwärmeübergabestation werden die Räumlichkeiten beheizt und mithilfe von Split-Geräten können sie klimatisiert werden.
Die Lagerhalle wird mit Gasdunkelstrahlern und einer Wärmeübergabestation, die an die Röstofen angeschlossen ist, beheizt.

Auf den bebauten Grundstücken befinden sich das Büro- und Betriebsgebäude der Fa. PERSINUT Röst- und Handelsgesellschaft mbH. (außer Betrieb) mit folgenden Nebengebäuden: Freilager, Flüssiggaslager, überdachten Lagerflächen, LKW-Schleusen, Rampen, Außenanlage mit ca. 30 Parkplätzen
Im nordöstlichen Bereich errichtete man eine Garage und ein Flugdach.

Das Objekt wurde in Skelettbauweise erbaut, wobei die Zwischenfelder teilweise ausgemauert wurden.
Im Bereich des Bürotraktes bzw. des Produktionstraktes, handelt es sich um verputzte Fassaden und im Bereich der Lagerhalle um eine Metallfassade. Das gesamte Objekt ist gedämmt.
Über Lichtbänder und Lichtkuppeln werden Lagerhalle, Produktionshalle und die Büros belichtet.

Die Dachkonstruktion besteht aus einer Fertigteil-Hohldielendecke mit Foliendach, welches 2014 saniert wurde. Ausgestattet ist die Lagerhalle mit Hochregalen.
Die Bereiche der Produktionsstätte weisen eine Raumhöhe von ca. 3,2m auf und die Lagerhalle eine Höhe von ca. 7,5m- 9,0m.
Der Stützenraster der Lagerhalle beträgt ca. 5x20m.
In den Produktionsflächen und der Lagerhalle bestehen die Böden aus Beton und Asphalt und sind teilweise geschliffen oder mit einem Anstrich versehen (Stahlfaser- bzw. Industrieboden).
Die Einfahrten/ Schleusen und Rampen sind mit Sektionaltoren ausgestattet und werden teils elektrisch betrieben.
Die Lagerhalle ist nicht LKW-befahrbar.

Bürobereich:
Dieser umfasst Büroräume, Sanitärräumlichkeiten (Damen/Herren getrennt) und Kochnischen, welche klimatisiert und mit Plattenheizkörpern sowie Installationskanälen versehen sind.
Abgehängte Gipskassettendecken wurden in den genannten Räumen verbaut.
Die Trennwände in den Büros sind überwiegend massiv gemauert oder aus einer Gipskartonständerwand in Leichtbauweise gefertigt.

Die Eingangsbereiche sind mit Feinsteinzeug ausgestattet. Im Nassbereich wurden Keramikfliesen verarbeitet. Die Büroräumlichkeiten wurden überwiegend mit Feinsteinzeug und teilweise Parkett versehen.

Das Objekt verfügt über eine Rauchmeldeanlage sowie eine Brandrauchentlüftung von der Firma Siemens und eine Blitzschutzanlage.

Außenanlage:
Die Einfriedung besteht aus einem Metalldrahtzaun, Betonwänden im Bereich des Flüssiggaslagers und aus lebenden Hecken.
Die Zufahrten sind mit elektrischen Schiebetoren aus Metall versehen.
Überwiegend sind die Flächen asphaltiert und die Parkflächen werden mittels Flutlichtanlage beleuchtet. Parkflächen sind im gesamten Bereich der Liegenschaft angeordnet und wurden im östlichen, sowie im westlichen Bereich gepflastert. Im südlichen Bereich wurden die Zufahrten und die Stellflächen asphaltiert.

Interesse geweckt? 
​​​​​​​Sichern Sie sich gleich einen Besichtigungstermin!
 
Objekt
Objektnummer
O2100142930
Objektart
Zinshaus/Renditeobjekt – Kauf
Lage
Der Projektstandort liegt inmitten einer beliebten Gewerbezone von Kalsdorf.
In der Nähe befinden sich Nahversorger wie; Spar, Hofer, Bank und Apotheke, sowie Restaurants.
Der Standort verfügt über eine optimale Anbindung zur Autobahn, zum Flughafen und zur S-Bahn.
Eine Bushaltestelle der Linie 600 und 630, befindet sich nur wenige Gehminuten von der Produktionsstätte entfernt.
Straße
Kalsdorfer Straße
Bezirk
Graz Umgebung
Ort
8073 Feldkirchen bei Graz
Bundesland
Steiermark
Beschreibung
Gesamtfläche
6.241 m²
Lagerfläche
1.418 m²
Bürofläche
908 m²
Grundstücksfläche
6.241 m²
Sonstige Fläche
629 m²
Baujahr
1998
Alter
Neubau
Verfügbar ab
ab sofort
Kosten
Kaufpreis
2.990.000 ,- EUR
Betriebskosten
553 ,- EUR
Provision
3 % zzgl. 20% MwSt. vom Gesamtkaufpreis
Ausstattung
Heizung
Fernwärme
Befeuerung
Fernwärme
Stellplatz
Freiplatz
Unterkellert
Nein
Infrastruktur
Ausblick
Ferne
Lärmbelastung
mittlere Lärmbelastung
Verkehrsanbindung
Öffentliche Verkehrsmittel: Bus Linie 600 und 630 5 min. zu Fuß
Dateien & Videos
Ihre Anfrage
 
 
Scroll to Top